Français
Städtekonferenz Mobilität (SKM)
Monbijoustrasse 8
Postfach
3001 Bern
031 356 32 32
Email senden

Fachanlass


Knacknuss städtische Velopolitik: Schweizer Erfolgsstrategien

Die Fachveranstaltung «Knacknuss städtische Velopolitik: Schweizer Erfolgsstrategien» der Städtekonferenz Mobilität zeigte Erfolgsfaktoren für Veloinfrastrukturen im Stadt- und Agglomerations-verkehr auf. Es bestand Gelegenheit zur Debatte mit den Initianten der nationalen Velo-Initiative. Und beleuchtet wurde weiter das Potenzial von Bikesharing und Cargobikes. Der Anlass fand am 15. Juni 2015 mit rund 60 Teilnehmenden in Bern statt.

Referate und Unterlagen zur Veranstaltung


«Velofahren ist mir zu gefährlich!» Mehr Velofahrende dank attraktiverer Infrastruktur


Urs Walter, Spartenleiter Veloverkehr, Bundesamt für Strassen

Mit der Veloinitiative: Mehr Velo für die Schweiz


Jean-François Steiert, Präsident Trägerverein Veloinitiative, Nationalrat

Velopolitik auf der Ebene der Agglomeration am Beispiel des Agglomerationsprogramms St.Gallen-Bodensee


Rolf Geiger, Geschäftsleiter Agglomerationsprogramm St.Gallen - Bodensee

Care to share? Bikesharing in Schweizer Städten


Aline Renard, forum bikesharing schweiz, Transitec Ingénieurs Lausanne

Das Cargo-Bike auf den Transformationspfaden des Stadtverkehrs


Jörg Beckmann, Direktor Mobilitätsakademie, Bern

Weitere Informationen: